Coole Projekte mit dem Arduino Micro für 24,99 EUR

Physical Computing im Projekteinsatz und für die Praxis: Lichteffekte, Designeruhr, Motorensteuerung, Messen, Steuern und Regeln

Unterschätzte Platine: Der Arduino™ Micro passt auf jedes Steckboard, steht aber in Sachen Leistung seinen großen Brüdern in nichts nach. Programmierneulinge werden die benutzerfreundliche Arduino™-Oberfläche lieben, Elektronik-Fans werden begeistert sein von den zahlreichen Projekten, die sie mit dem Micro umsetzen können.   Kompaktes Elektronikwissen Raspberry Pi ist in aller Munde, aber für viele Projekte ist ein Arduino™ die bessere, weil stromsparende Alternative. Haben Sie schon einmal eine Designeruhr gebaut? Oder einen modernen Teeautomaten? All das ist mit dem Micro kein Problem. Auch für das Büro ist der Micro eine Bereicherung: Lassen Sie sich Daten direkt in Excel oder Word ausgeben oder nutzen Sie den Micro als Computermaus.   Praxisprojekte Von Anfang an ist der Bezug zur Praxis da: Lassen Sie es blitzen mit dem Powerstroboskop, bauen Sie den LED-Würfel oder Ihre eigene Wetterstation. Der Autor, Dr. Günter Spanner, baut alle seine Projekte selbst und beweist das zum Beispiel auch in Webinaren zum Thema Arduino™.     Die Highlights aus dem Buch: “Coole Projekte mit dem Arduino Micro”: Kleine Platine ganz groß Blitzlichtgewitter: einzigartige Lichteffekte mit dem Micro Zeitgeist: der Micro als Uhr Fremdgesteuert: alles zum Thema USB-Verbindung Bewegung bitte: Ansteuern von Motoren Messen, Steuern, Regeln Programmierprofi  

zum Angebot

Artikel teilen